Maisstroh Ernte – Schwadmulchen und Einfahren

Maisstroh Ernte – Schwadmulchen und Einfahren

Lohnunternehmen Rupp und Lohnbetrieb Müller gemeinsam in der Maisstrohernte im Einsatz.
Das Stroh wird nach dem Maispflücker mit dem BioG BioChipper auf 12m Schwaden gelegt.
Durch die saugende Arbeitsweise des Mulchers ist die Futterverschmutzung minimal und die Strohausbeute sehr gut.

Anschließend wird das Stroh mit einem Claas Cargos 8500 aufgeladen.
Um Erntegutverluste zu vermeiden wird eine Laderaumabdeckung verwendet.