Mähdrescher mit Raupenfahrwerk | landwirt.com

Mähdrescher mit Raupenfahrwerk | landwirt.com

Bessere Traktion, geringere Transportbreite, weniger Dieselverbrauch und minimaler Bodendruck: Es gibt viele Gründe, die für Raupenlaufwerke sprechen. Aber rechnet sich diese teure Anschaffung wirklich? Wo hat die Technik ihre Grenzen? Sollen Landwirte dem Lohnunternehmer mehr bezahlen, nur damit der mit einem Raupen-Mähdrescher kommt? Um Antworten auf diese Fragen zu bekommen, haben wir mit Praktikern gesprochen und ihnen bei der Ernte über die Schulter geschaut. Unseren ausführlichen Bericht findet ihr in der LANDWIRT Ausgabe 20/2016.

Gratis Probeheft bestellen: http://www.landwirt.com/youtube
Like us on Facebook: http://www.facebook.com/landwirtcom
Gebrauchte Landmaschinen: http://www.landwirt.com/gebrauchte/Gebrauchtmaschinenmarkt.html
Kleinanzeigen: http://www.landwirt.com/Kleinanzeigen/Kleinanzeigen.html
LANDWIRT Forum: http://www.landwirt.com/Forum/Forum.html
Traktor-WM: http://www.landwirt.com/traktorwm/intro/

Der LANDWIRT ist Österreichs führende Fachzeitschrift für Landwirte. Das Heft erscheint zweimal im Monat und behandelt alle Themen der Landwirtschaft. Die steigende Auflagezahl belegt, dass sich der LANDWIRT im gesamten deutschsprachigen Raum zunehmender Beliebtheit erfreut.

Immer mehr Landwirte informieren sich online. Landwirt.com liefert tagesaktuelle Meldungen, Bilder und Videos aus dem In- und Ausland. Ein umfangreicher Marktplatz für Gebrauchtmaschinen und Kleinanzeigen, Termine und ein Forum runden das Angebot ab. Mit der LANDWIRT App für iPhones, Android-Handys und Tablets lassen sich diese Serviceleistungen auch jederzeit unterwegs nutzen, kostenlos und unverbindlich.

Wer gerne im Gebrauchtmaschinenmarkt stöbert, dem sei das landwirt.com-Journal ans Herz gelegt! Das Heft erscheint zweimal im Monat und liefert ein umfangreiches Angebot an gebrauchten Traktoren und Landmaschinen in gedruckter Form nachhause.

Auch in den sozialen Medien ist der LANDWIRT präsent: Auf der Facebook-Seite liefern sich die Fans lebhafte Diskussionen. Auf YouTube werden mehrmals pro Woche neue Videos aus allen Bereichen der Landwirtschaft veröffentlicht.